Andreas Fischer und Jörg Fränzel

Jörg Fränzel gestorben

Jörg Fränzel ist am 11. Mai 2018 gestorben, er wurde fast 96 Jahre alt und hatte noch bis zum letzten Herbst den FKK-Campingplatz geführt. Seine letzte Amtshandlung war es, den BjN zu seinem Bundestreffen im März zu empfangen. Jörg Fränzel war Sohn des Reformpädagogen Dr. Walter Fränzel und selbst Gründungsmitglied des Bund junger Naturisten (BjN) e.V..
Mit seinem Tod hinterlässt Jörg eine riesige Lücke, denn die ganzen Geschichten, die er zu erzählen wusste, fesselten nicht nur junge Naturistinnen und Naturisten, sondern auch die älteren, man hörte ihm immer gerne zu.

Ruhe in Frieden

Foto: © BjN e.V.

zurück