FKK-Filme / Filme mit FKK-Szenen
» Ronja Räubertochter «

Originaltitel: » Ronja Rövardotter « nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Astrid Lindgren

Ronja (Hanna Zetterberg) ist die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis (Börje Ahlstedt) und seiner Frau Lovis (Lena Nyman). Sie wächst auf der Mattisburg im Mattiswald auf, inmitten der ganzen Räuberbande. Eines Tages zieht die verfeindete Räuberbande von Borka Borkason (Per Oscarsson) in den, von einem Blitzschlag vom Hauptbau getrennte zweite Hälfte der Burg ein, die nun »Borkafeste« genannt wird. Mit Borka auch seine Frau Undis (Med Reventberg) und ihr Sohn Birk (Dan Håfström).
Ronja und Birk werden rasch beste Freunde, sehr zum Ärger ihrer verfeindeten Eltern, die sich gegen diese tiefe Freundschaft der Kinder stellen. Als der Konflikt zwischen den beiden Sippen eskaliert, ziehen Ronja und Birk gemeinsam in eine Höhle im Wald. Mattis Sehnsucht nach seiner Tochter bewegt ihn schließlich dazu, mit Borka den Konflikt zu lösen.

Land: Schweden / Norwegen
Jahr: 1984
Originalsprache: schwedisch
Dauer: 126 Minuten
zurück
 

Kinoaushang-
bilder

Quelle:
- Wikipedia
- Internet Movie Database