» Cuore Di Mamma «

Drama
Italien
1968

Darsteller:
- Carla Gravina
- Monice Gravina
- Mauro Gravina

Regie:
Salvatore Samperi

Zugegeben, ein durchaus verwirrender Film, für den man sich Zeit nehmen sollte. » Cuore di Mamma « spiegelt die alten Formen des kleinbürgerlichen Lebens wider. Nur die Kinder rebellieren - meist mit Gewalt, die satirisch und überspitzt dargestellt wird. Die Mutter hat Nichts zu sagen und reagiert mit Stummheit, wird dabei ständig von ihrem Sohn beschimpft.
Die drei Hauptdarsteller sind, wie oben zu sehen, miteinander verwandt: Mutter, Tochter und Sohn.

Leider gibt es noch keine Synchron-Fassung.

Weitere Bilder aus dem Film:
  CD mit der Film-Musik
von Ennio Morricone

zurück