Volksgesundheit

1930
Volksgesundheit

» Monatsschrift der Arbeitervereine für Gesundheitspflege, Heilkunde, Lebensreform und Freikörperkultur «

Hierbei handelt es sich nicht um eine reine FKK-Zeitschrift, sondern um ein „Ratgeber-Magazin“ rund um die Gesundheit
und Freizeit mit einem monatlichen Beitrag zur Freikörperkultur. Neben Tipps für den Kleingärtner zum Bau einer Laube,
werden Fehler in der Bildung und Entwickung der weiblichen Brust ebenso beschrieben, wie die nackten Gymnastikkurse
an der Schule Adolf Koch und das Bewässern von Obstbäumen. Schwerpunkte sind medizinische und politische Themen.

Eine Zeitschrift mit unterschiedlichen Themen für die ganze Familie.