W a s s e r
mit Wasser spritzen


Wo spritzen wir üblicherweise mit Wasser ?
    ... richtig, im Wasser selbst.           Aber warum eigentlich ?

Und WAS ist mit dem Gartenschlauch, der herkömmlichen Wasserpistole für Kinder ? Ein FKK-Gelände bietet sich doch geradezu an, mit derartigen Gerätschaften einmal zu spielen.
Und ein „Spiel” läßt sich auch stets daraus machen. Zum Beispiel kann man mit den Wasserpistolen herrlich »Räuber und Gendarm« spielen, und dies, ohne Rücksicht auf irgendwelche Klamotten nehmen zu müssen. Und im Prinzip hat man ja auf dem ganzen Gelände dazu Platz.

Oder darf es ein kleiner Wettbewerb sein ?

Zielschiessen
Mit Wasserpistolen aus ca. 2-3m Entfernung Korken oder Dosen von einem Balken schießen.

„Wasser”-Ball
Ähnlich dem „normalen” Fußballspiel, aber anstatt die Füße zu nehmen, wird der Ball mit Hilfe von den Wasserpistolen oder -gewehren in das gegnerische Tor getrieben.

» Räuber und Gendarm «
Eine kleine, praktische Ergänzung besteht darin, das Wasser mit Lebensmittelfarben zu versetzen, wobei jede Partei eine eigene Farbe besitzt. So sieht man, ähnlich dem „Gotcha”, ob man getroffen hat, oder nicht. Aber es sollten unbedingt Taucherbrillen getragen werden, um die Augen zu schützen.

... und noch jede Menge andere Spiele.

zurück