Kampf  um  das  Brett


 


© unbekannt / Internet
Auch dies ist wieder ein herrliches Pool-Spiel. Man benötigt dazu lediglich ein Brett, welches...
... stabil genug ist, zwei Personen zu tragen
... lang genug ist, um von einem Beckenrand zum anderen zu reichen
... breit genug ist, um bequem darauf zu stehen

Dann kann es auch schon los gehen: zwei ungefähr gleich starke Kämpferinnen oder Kämpfer
begeben sich zur Mitte des Brettes. Auf Kommando wird dann versucht, mit nur einer Hand
den Gegner von dem Brett direkt in das Wasser zu befördern, ohne dabei mit hinein zu fallen.

Bei einem Wettkampf kann dies nach dem K.O.-System stattfinden.


Sicherheitshinweis:
Die „Kämpfe“ sollten nicht zu nahe am Beckenrand ausgeführt werden ! Die Gefahr, sich bei
einem Sturz am Beckenrand schwer zu verletzen, ist sehr groß.
zurück