Ein gigantischer Ball, ein galaktisches Vergnügen ... aber leider auch ein teurer Spaß, dass ist »Zorbing« !

Diese riesigen Bälle gibt es bereits in verschiedenen Ausführungen und sind geeignet für 1 bis 3 Personen - allein bringt es jedoch noch am meisten Spaß, rollend mit Überschlag, oder einfach nur irgendwo gegen ein Hindernis „donnern”. Mit den stabileren Versionen kann man durchaus schon mal ohne Schaden über spitze Gegen-
stände rollen.

  Fotos mit freundlicher Genehmigung von NATURISTA.CZ

Im Original heissen diese Bälle: »Zorb-Bälle«, sind aber auch unter den Namen: „Mega-Ball”, „Giga-Ball”, „Ultra-Ball”, „Roller-Ball” oder „Power-Ball” bekannt. Da diese Bälle recht teuer sind, kann man sie auch mieten - ein Sponsor wäre auch in diesem Fall sehr hilfreich.
Der richtige Zorb-Ball verfügt über einen offenen Einstieg, während die von den Nudisten hier vorgestellten Bälle wie ein großer, geschlossener Luftballon wirken. Man steigt in die Hülle, die dann aufgeblasen wird.


Bilder: - GNU (1), www.naturista.cz (6)
zurück